Audio Tagging Tools

Audio Tagging Tools 3.0.1.1079

Audio-Sammlungen ordnen und durchsuchen

Mit Audio Tagging Tools (ATT) verschafft man sich einen Überblick über den Bestand der digitalen Audio-Sammlung. Die kostenlose Software durchsucht die Festplatte und CDs nach Audio-Dateien und liest die entsprechenden Informationen aus. Einmal gesammelt, bringt die Software anhand komfortabler Filter- und Sortierfunktionen Ordnung in das digitale Musik-Chaos. Audio Tagging Tools verarbeitet problemlos alle gängigen Audio- und Playlist-Formate, darunter AAC, APE, FLAC, MP1, MP2, MP3, MPC, Ogg, VQF, WMA, PLS, M3U, B4S und WPL. Mit dem ID3-Tag-Editor von Audio Tagging Tools editiert der Anwender die ID-Tags von MP3-Dateien. Der integrierte Player spielt die Musikstücke direkt aus der Software ab. Für einen genauen Überblick der digitale Musiksammlung, erstellt die Freeware Statistiken – geordnet etwa nach Genre, Dateiformat, Titel oder Künstler. Zudem gibt das Programm die zusammengetragenen Informationen per so genannter Templates in den Formaten HTML, CSV, PLS, M3U, B4S oder WPL aus. Fazit Mit Audio Tagging Tools wird die Organisation der Audiosammlung einfacher, schneller und bequemer. Der kostenlose Musik-Katalog glänzt mit einer intuitiven Oberfläche und liefert alles, was man für den Überblick der Mediendaten auf der Festplatte benötigt. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Mit Audio Tagging Tools (ATT) verschafft man sich einen Überblick über den Bestand der digitalen Audio-Sammlung. Die kostenlose Software durchsucht die Festplatte und CDs nach Audio-Dateien und liest die entsprechenden Informationen aus. Einmal gesammelt, bringt die Software anhand komfortabler Filter- und Sortierfunktionen Ordnung in das digitale Musik-Chaos. Audio Tagging Tools verarbeitet problemlos alle gängigen Audio- und Playlist-Formate, darunter AAC, APE, FLAC, MP1, MP2, MP3, MPC, Ogg, VQF, WMA, PLS, M3U, B4S und WPL. Mit dem ID3-Tag-Editor von Audio Tagging Tools editiert der Anwender die ID-Tags von MP3-Dateien. Der integrierte Player spielt die Musikstücke direkt aus der Software ab. Für einen genauen Überblick der digitale Musiksammlung, erstellt die Freeware Statistiken – geordnet etwa nach Genre, Dateiformat, Titel oder Künstler. Zudem gibt das Programm die zusammengetragenen Informationen per so genannter Templates in den Formaten HTML, CSV, PLS, M3U, B4S oder WPL aus. Fazit Mit Audio Tagging Tools wird die Organisation der Audiosammlung einfacher, schneller und bequemer. Der kostenlose Musik-Katalog glänzt mit einer intuitiven Oberfläche und liefert alles, was man für den Überblick der Mediendaten auf der Festplatte benötigt.

Audio Tagging Tools unterstützt die folgenden Formate

AAC, APE, FLAC, MP1, MP2, MP3, MPC, Ogg, VQF, WMA, PLS, M3U, B4S, WPL
Audio Tagging Tools

Download

Audio Tagging Tools 3.0.1.1079